Willkommen auf der Homepage - Zum Löwen

Geschichte

Die Gaststätte Zum Löwen befindet sich in einem 1896 erbauten Haus. Ab 1923 gelangte dieses in Besitz der Familie Hedtler und noch im gleichen Jahr erfolgte die Eröffnung des Gasthauses durch Franz-Ferdinand Hedtler. In dem dahinter liegenden, im Anbau befindlichen Saal, der heute das Kulturzentrum Gonso beherbergt, fanden Großveranstaltungen, wie z.B. Tanz-, Vereins- und Fastnachtsfeiern, statt.

So erlangte das Gasthaus Zum Löwen auch während und über die Kriegsjahre hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad.

 

Von 1923 - 1952: Ein Stück der Löwen-Geschichte in Bildern

 

hedtlers kleppergarde rathaus
postkarte zug